Kevelaer-Wallfahrt am 25.8.2022

Logo 2022 - Himmel Erde berühren (c) Kath. Kirchengemeinde St. Marien Kevelaer/Wallfahrtsleitung
Datum:
Mi. 3. Aug. 2022
Von:
Pfarrbüro

Die Wallfahrt  an einen der deutschlandweit wichtigsten Orte der Marienanbetung ist eine lang gehegte Tradition in unseren Pfarrgemeinden.

Wir wollen sie nun im dritten Jahr der Corona -Pandemie wieder aufleben lassen.

Der Leitgedanke 2022 lautet: „Himmel+Erde berühren“, wobei das Plus-Zeichen zugleich für das Kreuz steht. Ursprünglich wollte man sich den Themen Klima, Ökologie und Schöpfungsbewahrung widmen. Nun ist man durch das Leitgeschehen überholt worden, und dennoch passt das Leitwort.

Denn die Berührung von Himmel und Erde steht im Zeichen der Versöhnung. Und man muss sich konkret den Fragen stellen, wie Versöhnung möglich ist, aber auch wie wir mit Vergebung umgehen können.

Abfahrtsorte

Abfahrtsorte:      

07.00 Uhr        Untermaubach  - Parkplatz Burg

07.10 Uhr        Winden – Parkplatz Urbanusstraße – gegenüber Haus Nr. 2

07.20 Uhr        Drove – Kirmesplatz
07.30 Uhr        Kreuzau – Bahnhof
07.40 Uhr        Stockheim – ab Kirche

10.00 Uhr        Besuch der Heiligen Messe in der Basilika, anschl. Kreuzweg
                          Danach Freizeit bis ca. 15.00 Uhr

15.00 Uhr        Andacht in der Basilika

16.30 Uhr        Rückfahrt

ca. 19.00 Uhr Rückkehr

Kostenbeitrag: 20,00 Euro

Der Beitrag ist zusammen mit der Anmeldung im
Zentralen Pfarrbüro Kreuzau, Kirchweg 2,
Tel. 02422 50 45 70 abzugeben.