Schulpastoral an der Sekundarschule Kreuzau/Nideggen

Das Angebot der Schulpastoral oder auch Schulseelsorge an öffentlichen, weiterführenden
Schulen gestaltet sich in Absprache mit der jeweiligen Schulleitung, der Fachkonferenz Religion
und den kirchlichen Kooperationspartnern.
Der Schwerpunkt an den Schulen in der GdG Kreuzau-Hürtgenwald liegt auf dem Kontakt mit dem
Kollegium und den mitarbeitenden Menschen in der Schule.
Die Kontaktzeit für die Sekundarschule Kreuzau/Nideggen am Standort Kreuzau ist in der Regel
jeden Donnerstag von 9 – 12 Uhr. Am Standort Nideggen nach Absprache.

Das Angebot für die Schüler*innen differenziert sich in die Bereiche Projekte und Gottesdienste.


Projekte:

• Kirchenerkundungen für die Jahrgänge 5 und 6
• Friedhofs-Begehung für den Jahrgang 10
• Kirche als Raum der Stille und Auszeit nach Absprache mit einzelnen Schüler*innenGruppen
• BOT (Berufs-Orientierungs-Tage) für den Jahrgang 9 im Rahmen der Projekttage in Kooperation mit dem regionalen Jugendbüro der Regionen Eifel/Düren 
• Betreuung des Elterncafés am Elternsprechtag
• Angebot am Tag der offenen Tür


Gottesdienste:

• Einschulungsfeier Jahrgang 5 zum Schuljahresbeginn
• Entlassfeier Jahrgang 10 Vorbereitung mit Schüler*innen und Fachlehrer*innen und Moderation der Feier
• gottesdienstliche Feiern im Jahreskreis nach Absprache mit einzelnen Schüler*innen
Gruppen


Kontakt:
Claudia Weyermann
Kirchweg 2
52372 Kreuzau
Tel.: 02422 5045714 mobil: +49 151 70188046
Mailto:claudia.weyermann@bistum-aachen.de