Workshop „Lieder aus Taizé gemeinsam singen“

Pixabay_Noten (c) Pixabay.com
Datum:
Mi. 26. Juni 2024
Von:
Delhaes / Wirthmann

Am 14.09.24 von 14:00 bis ca. 17:30 Uhr findet in der Kapelle St. Albertus Leversbach ein Workshop zum gemeinsamen Singen statt!

„In der ökumenischen Kommunität in Taizé werden in den gemeinsamen Gebeten kurze, meditative Gesänge gesungen. Die berührenden und klangschönen Gesänge sind sehr eingängig, vierstimmig oder als Kanon gesetzt. Durch häufige Wiederholung der Gesänge entfaltet sich die meditative Stimmung.“

Wir wollen einige dieser Gesänge ausprobieren und gemeinsam einüben. Für die Teilnahme sind keine Notenkenntnisse erforderlich, nur der Spaß am Singen!

Der Workshop wird geleitet von Thomas Frerichs, Kantor der Luther- und Kartäuserkirche, Köln.

Es gibt keine Teilnahmegebühr, um Spenden gebeten!

Eine vorherige Anmeldung ist zwingend erforderlich entweder bei

Silke Delhaes              silke.delhaes@web.de

oder

Edith Wirthmann         edithwirthmann@gmx.de