Aufnahme / Wiedereintritt / Konversion

Labyrinth (c) www.pixabay.com

Beschäftigen Sie sich mit dem Gedanken, in die katholische Kirche einzutreten?
Als katholische/r Christ/Christin können Sie alle Rechte in der Kirche wahrnehmen, z. B. Patenschaften, Kandidaturen für Pfarrgemeinderat und Kirchenvorstand. Sie verpflichten sich gleichzeitig, den Auftrag der Kirche ihren Kräften entsprechend mitzugestalten.

Wenn Sie bisher keiner Religionsgemeinschaft oder einer nicht-christlichen Glaubensgemeinschaft angehörten, sich jedoch für den christlichen Glauben interessieren und katholisch werden möchten,

informieren Sie sich bitte untern den Menüpunkten Glaubensorientierung oder Erwachsenentaufe . Hier finden Sie Ansprechpartner, die Sie bei Ihrer Entscheidung unterstützen und Sie auf Ihrem Weg begleiten. Mit all Ihren Fragen und Anregungen sind Sie herzlich willkommen!

Wenn Sie aus der Kirche ausgetreten sind und wieder aufgenommen werden möchten erhalten Sie weitere Informatioen mit dem Link,